Akademisches Lehrkrankenhaus der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

» KontaktMedizinische Klinik III

Medizinische Klinik III: Team Ärztlicher Dienst Medizinische Klinik III: Eingangsbereich Medizinische Klinik III: Inforveranstaltung

Die Medizinische Klinik III in Querfurt verbindet die Vorteile wohnortnaher Behandlung und optimale Versorgung internistischer Erkrankungen sowie spezialisierte Lungenheilkunde.

Möglich ist dies durch die gute Zusammenarbeit und Vernetzung sowohl fachrichtungsübergreifend am Standort Querfurt (Thoraxchirurgie) als auch innerhalb des Basedow-Klinikums im Zentrum für Innere Medizin und nicht zuletzt durch Kooperationen mit Spezialeinrichtungen wie die Lungenklinik Halle Dölau.

Chefarzt Dr. med. Toralf Herling ist Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie, Allergologie. und verfügt über die Einzelermächtigung zur Durchführung ambulanter Chemotherapien bösartiger Lungentumoren.

Die Medizinische Klinik III in Querfurt betreut 45 Betten. Zur Klinik gehören die allgemeininternistische/pneumologische Station, die interdisziplinäre Intensivstation mit sechs Beatmungsplätzen und eine modern ausgestattete Funktionsabteilung.

Die Grundlagen der medizinischen Behandlung sind evidenzbasierte Diagnostik und Therapie, das heißt, die Wirksamkeit der Maßnahmen ist statistisch nachgewiesen. Selbstverständlich ist eine engagierte pflegerische Betreuung.


Allgemeininternistische Behandlung

Es werden Patienten aus folgenden internistischen Fachgebieten behandelt:

  • Kardiologie (Herzerkrankungen),
  • Angiologie (Gefäßerkrankungen),
  • Gastroenterologie (Magen-Darm-Erkrankungen),
  • Endokrinologie (Stoffwechselerkrankungen),
  • Nephrologie (Nierenerkrankungen) und
  • Rheumatologie

Weiterführende Informationen


Weiterbildungsermächtigungen

Für die in diesem Bereich tätigen Mediziner liegen folgende Weiterbildungsermächtigungen vor:


Chefarzt Dr. med. Toralf Herling

  • Innere Medizin/Pneumologie (einschließlich 6 Monate internistische Intensivmedizin) (im Verbund) - 3 Jahre
  • Innere Medizin/Allgemeinmedizin - 3 Jahre

Oberarzt Dipl.-Med. Jürgen Mandok

  • Innere Medizin und Allgemeinmedizin (im Verbund) - 3 Jahre
  • Innere Medizin (einschließlich 6 Monate internistische Intensivmedizin) (im Verbund) - 2 Jahre

Einzelermächtigungen

Für die in diesem Bereich tätigen Mediziner liegen folgende Einzelermächtigungen vor:


Dr. med. Toralf Herling

  • Pneumologie
  • Chemotherapie
  • Bronchialkarzinom
  • Durchführung von Leistungen des Pneumologisch-Diagnostischen Komplexes
Letzte Änderung: 20.11.2015Zurück zum Seitenanfang